SV Eintracht Windhagen
1921e.V.

Mittelrheinhalbmarathon
am 29.05.2010

[MH] Am 29. Mai 2010 um 18:30 Uhr startet der Mittelrhein-Halbmarathon in Boppard nach Koblenz. Eine Strecke die es in sich hat.

Wie üblich treffen wir uns am Aldi-Parkplatz in Rottbitze und fahren gemeinsam zum Wettkampfort. Zuerst fahren wir nach Koblenz zum Bahnhof und fahren mit einem der Sonderzüge nach Boppard. Die Bahnstrecke schlängelt sich durch das sehr schöne Mittelrheintal, ein Genuss für das Auge und eine gute Einstimmung für den Lauf. Man kann sich die Strecke weitestgehend rückwärts anschauen. Die Stimmung der Mannschaft ist sehr gut und wir hatten viel Spaß während der Bahnfahrt.

In Boppard angekommen gehen wir zum Ort des Geschehens, nach ca. 500m haben wir den Startbereich erreicht und schauen uns noch etwas auf dem kleinen Läufermarkt um. Langsam aber sicher drängte die Zeit, nochmal alles checken, Championchip kontrollieren, Laufschuhe schnüren und Wäschebeutel abgeben. Dieser wurde per Lkw zum Zielbereich gebracht. Dann geht es endlich in die Startaufstellung.

Pünktlich um 18:30 Uhr fiel der Startschuss und das Feld bewegt sich in Richtung Koblenz, immer am Rhein entlang. Eine Streckenführung die man nicht unterschätzen darf. Entlang des Rheintals kann man sehr weit die Strecke einsehen und dadurch wird man schnell zu einem zu hohen Tempo verleitet. Die Tagestemperatur gab ihr übriges. Bei diesem Lauf durfte man keine Getränkestation auslassen, das hätte sich bitter gerächt. Aber da wir alle erfahrene Läufer sind haben wir das natürlich mit Bravour gemeistert. Alle Teilnehmer des LT SV Windhagen kamen glücklich im Ziel an. Wir genossen die Köstlichkeiten im Zielbereich, holten unsere Wäschebeutel ab und fuhren wieder nach Hause in den Westerwald. Zum runden Abschluss des Tages kehrten wir noch im Windhagener Bürgerhaus ein und aßen noch gemeinsam eine Kleinigkeit.

Fazit: In schöner Lauf durch des Mittelrheinische Tal, der gut organisiert war, aber nicht zu unterschätzen ist. Eine Veranstaltung an der man wieder teilnehmen kann.

Marion, Mario, Heinz-Dieter, Angela, Ilka, Rainer

Streckenverlauf

Ergebnisse:  

Name

Zeit

Platzierung ges.

Platzierung AK

Heinz-Dieter Ley

01:30:33

57.

7.

Mario Höß

01:36:41

153.

37.

Rainer Weyrauch

01:43:41

338.

56.

Marion Wohlfahrt

01:47:06

41.

8.

Ilka Weyrauch

01:52:57

85.

19.

Angela Willitzkat

01:57:12

137.

14.

Mittelrheinhalbmarathon.pdf