SV Eintracht Windhagen
1921e.V.

Staffelmarathon Waldbreitbach.

 
weitere Bilder ...  
[B+T F-S] Am 03.10.2012 morgens um 09.15 Uhr versammelten sich 3 Läuferinnen und 3 Läufer sowie ein kleiner Fan (Lasse Salz) vom Lauftreff SV Windhagen am Start und Zielbereich in Waldbreitbach.

Das Quartier mit Pavillon und Campingstühlen wurden neben der Wechselzone auf der Zielgeraden aufgeschlagen.

Nach kurzer Teambesprechung wurde die Mixed-Staffel vom Lauftreff SV Windhagen eingeteilt und Stephanie Brabender , die das Team zum Staffel-Marathon angemeldet hatte, ließ in folgender Reihe starten.

 

  1. Thomas Salz                   ( 11:03 , 09:08 , 09:10 und 09:05 min.)
  2. Ralf Wohlfahrt                 ( 10:00 , 10:14 und 10:38 min.)
  3. Stephanie Brabender        ( 09:27 , 09:38 , 09:48 und 09:54 min.)
  4. Christina Dittrich             ( 09:49 , 10:16 und 10:02 min.)
  5. Birgit Frings-Salz             ( 09:35 , 09:49 und 10:01 min.)
  6. Mario Höß                      ( 07:57 , 07:48 , 07:56 und 08:20 min.)

 

Um 10.00 Uhr fiel der Startschuss und Startläufer Thomas Salz musste die erste Runde 2.495 m laufen, damit die 21 Runden auf die gesamt Länge einer Marathon Strecke von 42.195km ergibt.

Ab der 2 bis zur 21 Runde betrug die Streckenlänge 1.985 m. Als zweiter Läufer ging Ralf Wohlfahrt auf die Strecke und schon nach genau 10.00 min wechselte er auf Stephanie Brabender und alle waren erstaunt, dass Ralf auch schnell laufen kann. Auf die Frauen, Stephanie Brabender, Christina Dittrich und Birgit Frings-Salz, war durch Ihr konstante Laufgeschwindigkeit, immer Verlass. Der letzte in der Gruppe und auch der Schlussläufer war Mario Höß, der durch seine schnelle Laufzeiten das Team Lauftreff SV Windhagen auf gesamt

 

03:19:37 Std.

 

ins Ziel führte.

 

Das Team wurde 43. in der Gesamtwertung und 12. in der Mixed Staffel. Alle waren mit Ihrer Leistung zufrieden und lobten eine gelungene Veranstaltung mit gutem Läuferwetter.

Waldbreitbach, wir kommen wieder, danke.