SV Eintracht Windhagen
1921e.V.

|Leichtathletik 12.12.2010|

Weihnachtsfeier der Leichtathleten

weitere Bilder ...
Die Weihnachtsfeier der Leichtathleten stand unter dem Motto der Weihnachtsmann braucht Helfer. Um 16.00 Uhr ging es los! Die Kinder machten sich warm für das Weihnachtsmannhelfer Casting. Hierfür war bereits ein Parcour, aufgebaut in dem die Kandidaten nach einer Übungsrunde unter Wettkampfbedingungen klettern, hüpfen, rutschen, balancieren und über eine Eisscholle laufen  mussten. Nach einem Spanneden Wettkampf standen die fünf Helfer fest, und  Kinder und Trainer  warteten auf den Weihnachtsmann.

Es wurden einige Weihnachtslieder gesungen und dann kam – wie konnte es anders sein – der Weihnachtsmann zu den Kindern in die Halle. Als erstes bekamen die zahlreichen Helfer des Leichtathletik Jahres ein kleine Geschenk und dann erhielten die jungen Leichtathleten vom Weihnachtsmann und seinen fünf Helfern ein Tütchen mit leckerem Inhalt.

Alle freuen sich schon auf ein erfolgreiches neues Jahr und un
d die nächste Weihnachtsfeier.

|Leichtathletik 06.12.2010|

Viele Windhagener auf dem Siegerpodest beim Nikolauslauf in Erpel.

47. Sankt Nikolaus-Waldlauf am 5. Dezember 2010 auf der Erpeler-Ley

3. Weyrauch Ilka   LT SV Windhagen Seniorinnen W40 0:51:34
4. Wohlfahrt Marion     SV Windhagen Seniorinnen W45 0:51:34

2. Höß Mario   SV Windhagen Senioren M40 0:42:25
8. Weyrauch Rainer     LT SV Windhagen Senioren M45 0:46:06

1. Soost Günter     SV Windhagen Senioren M55 0:50:04
3. Rüddel Erwin     Windhagen Senioren M55 0:53:27


1. Seitz Maïmouna     SV Windhagen W5 0:02:14
5. Teller Laura     SV Windhagen W10 0:08:08
1. Teller Sandra     SV Windhagen W13 0:05:56

2. Schetzke Marcel     SV Windhagen M11 0:09:15
3. Gottung Simon     SV Windhagen M13 0:06:42


3. Rupprecht Helga     SV Windhagen Seniorinnen W40 0:19:40
5. Wohlfahrt Ralf     SV Windhagen Senioren M45 0:19:27

http://www.lvrheinland.de/fileadmin/dbcontent/2010/12_Dezember/E_2010-12-05_Erpel.pdf

|Leichtathletik 06.11.2010| 

Leichtathleten weiter auf Erfolgskurs
Auch dieses Jahr haben die Leichtathleten  wieder gute Ergebnisse vorzuweisen.
6 Athleten erreichten 13 Einträge unter der besten  10 des Rheinlandes:

Bauer, Leon (M15)

Weitsprung

8.

5,38m

Vierkampf

10.

1961 Punkte

(12,5*, 5,09, 1,52, 9,56)

Knopp-Gonzales, Marius (M11)

10.

7,89s

50m

Zargus, Tabita (wJA)

Disk  1kg

7.

26,88m

Hammer 4kg

2.

35,94m

Plag, Sabrina (wJB)

Kugel 4kg

6.

9,72m

Diskus 1kg

4.

29,84m

Hammer

1.

43,22m

Speer

3.

33,73m

Vornhagen, Maike (W15)

Diskus 1kg

9.

19,84m

Hammer 3kg

2.

17,55m

Teller,  Sandra (W13)

800m

4.

2:32,6min

2000m

3.

7:44,0min

Bestenliste 2010

Sabrina Plag (WjB) erreichte sogar einen Eintrag in die „ewige Bestenliste“ des Rheinlandes http://www.lvrheinland.de/1286.0.html#c2785 und nahm das erste Mal an Deutschen Meisterschaften teil und erreichte Platz 12.

 http://www.leichtathletik.de/results/3276_ulm_jdm_06080810.htm#90000063.

Sie wurde auch für nächstes Jahr wieder in den D-Kader des Rheinlandes berufen.


|Leichtathletik 22.09.2010|

Bei den Deutschen Meisterschaften der Schüler und Jugend des Rasenkraftsportverbandes am 18/19. September 2010 konnte Sabrina Plag (wJB bis 65kg) wieder den Titel im Steinstoßen erringen. Der 5kg schwere Stein flog 10,11m weit!

Im Hammerwerfen errang sie Platz 2, im Gewichtwerfen Platz 3 und im Dreikampf Platz 2.
http://www.drtv.de

Am 19.09 in Rennerod verbesserte Sandra Teller (W13) ihre 800m Bestzeit auf 2:36,07.Auch Simon Gottung (M13) erreichte eine neue Bestleistung mit 3:35,3 auf 1000m.

http://www.lvrheinland.de/fileadmin/dbcontent/2010/09_September/E_2010-09-19_Rennerod_E.htm

Sandra Teller (W13) verbessert ihre Bestleistung über 800m auf 2:33,08m und gewinnt eine "Goldmedaille" beim Bahnabschluß Sportfest in Bad Kreuznach am 26.09.2010.

|Leichtathletik 17.09.2010|

Leichtathletik-Kreismeisterschaft in Windhagen

 
Am Sonntag, dem 12. September 2010 fand im Stadion Windhagen bei bestem Wettkampfwetter die Kreismeisterschaft der Schülerinnen und Schüler C und D statt, bei denen es den Windhagenern gelang, einige sehr gute Plätze zu belegen. Das für die Dauer der Wettkämpfe hervorragende Wetter trug wesentlich zur fantastischen Stimmung der Organisatoren und Teilnehmer bei. Es wurden Sieg und Platz ermittelt bei den 4 x 50 m Staffelläufen, beim 50 m Sprint, 800 sowie 1000 m Lauf, beim Schlagballwurf und beim Weitsprung. Maimouna Seitz konnte sich in ihrer Altersklasse gleich zwei Siege sichern, nämlich beim 800 m Lauf und dazu noch beim Weitsprung. Zwei hervorragende zweite Plätze im 50m Sprint sowie im 800 m Lauf konnte Gloria Bukal erringen und Jan Hoffmann schaffte den ersten Platz im Schlagballwurf mit beeindruckender Wurfweite. Einen sehr guten zweiten Platz im 50m Sprint schaffte Oliver Hussmann, der den ersten Platz nur knapp verfehlte und Joost van den Berg erlief sich einen zweiten Platz ebenfalls im 50m Sprint seiner Altersklasse. Alle Teilnehmer waren mit Begeisterung dabei, für ihre Sportvereine möglichst gute Ergebnisse zu erzielen, so dass die Arbeit der Organisatoren durch das Erleben dieser fantastischen Stimmung  wirklich gut vergolten wurde. Ihnen allen sei vom Vorstand des SV Windhagen e.V. gedankt, zu dieser tollen Veranstaltung beigetragen zu haben. Auch die Vertreter der Vereine, die in Windhagen zu Gast waren, sparten nicht mit Lob für die gut organisierte Austragung der Wettkämpfe, bei der wirklich alle ihren Spaß gehabt haben. Da war die Siegerehrung, durchgeführt von Maren Seitz in der neuen Dreifeld-Sporthalle der krönende Abschluss einer rundum gelungenen Sportveranstaltung.
Ergebnisse 2010

Toller Erfolg für Sabrina Plag

Bei den Westdeutschen Meisterschaft am 27.06.2010 in Duisburg konnte Sabrina Plag (SV Windhagen) im Hammerwurf einen hervorragenden 7. Platz belegen. Sabrina  schleuderte bei den Juniorinnen den Hammer auf 39,60 Meter.
 


Foto: Wolfgang Birkenstock RZ Asbach, Linz, Unkel vom Donnerstag, 1. Juli 2010, Seite 15

Finale Wurfgewicht: 4000 g
Rk. StNr. Name Jg. Nat. Verein Leistung  
-1- -2- -3- -4- -5- -6-  
1. 211 Lippold Sarah 1991 NO TSV Bayer 04 Leverkusen 49,14
   
48,68 48,36 x x 49,14 x
   
2. 88 Maurer-Fischer Lisa 1992 NO LAV Hückelhoven 48,76
   
47,05 42,82 46,15 46,55 44,44 48,76
   
3. 322 Ludwig Carina 1992 RL TG Konz 45,89
   
43,31 45,19 42,40 44,13 x 45,89
   
4. 591 Jaschke Lea 1992 WE LG Ratio Münster 44,48
   
x x 43,24 44,48 x x
   
5. 195 Vree Jana 1991 NO TSV Bayer 04 Leverkusen 40,90
   
40,21 x x 39,54 40,90 39,88
   
6. 324 Schiebel Martina 1989 RL LG Lahn-Aar-Esterau 40,18
   
39,32 x 39,96 40,18 - x
   
7. 353 Plag Sabrina 1994 RL SV Windhagen 39,60
   
39,46 x x 39,60 x 38,80
   
8. 405 Koch Jessica 1991 WE ASC 09 Dortmund 39,32
   
36,87 36,39 37,39 38,35 39,32 38,82
   
9. 359 Lange Eva 1991 WE USC Bochum 36,84
   
36,84 35,85 36,06
   
10. 167 Brauckhoff Astrid 1991 NO Leichlinger Turnverein 35,38
   
35,36 35,38 34,77
   
11. 361 Sperling Annika 1990 WE USC Bochum 33,89
   
33,89 x 32,01