Bittere Niederlage gegen den VFB Linz.

Sa, 05.11.16 14:00 D-Junioren Leistungsklasse

JSG Windhagen : JSG Linz 6:2  (2:2)

weitere Bilder ...
Am gestrigen Samstag stand das Derby gegen die JSG Linz an. Wir hatten uns für dieses Spiel sehr viel vorgenommen. Und das konnte die junge Truppe auch in der ersten Halbzeit  hervor-ragend umsetzen. Es war eine klasse  Halbzeit , die einem Derby unbedingt gerecht wurde.

Zweimal konnte man die Führung des Gegners durch Louis ausgleichen. So ging es mit einem absolut leistungsgerechten 2:2 in die Halbzeit.

Direkt nach der Halbzeit hatte man selbst noch Gelegen-heiten in Führung zu gehen. Unser überaus fairer Gegner machte es da besser und kam noch zu weiteren 4 Toren. Am Ende war der Sieg für die JSG Linz verdient, wenn auch ein-zwei Tore zu hoch. Unterm Strich kann man sagen, dass wir die beste Halbzeit in dieser Saison gespielt haben auf der man aufbauen kann.

D1 erkämpft sich ein verdientes 1:1 bei der JSG Thalhausen.

Sa, 29.10.16 14:00 D-Junioren Leistungsklasse
JSG Thalhausen : JSG Windhagen 1:1

Nachdem man in der vergangenen Woche alle 4 Spiele in der Leistungsklasse verloren hatte, konnte man am Samstag in Thalhausen endlich mal wieder punkten.

Bei einem kämpferisch und läuferisch sehr starken Gegner lag  man schon wie gewohnt nach  12 Minuten 1:0 zurück. Bis zu Halbzeit konnte man den Gegner aber dennoch auf Distanz halten.

In der zweiten Halbzeit hatte die JSG Windhagen teilweise sogar die besseren Chancen ohne jedoch das erhoffte Tor zu machen. Die Umstellung im Mittelfeld brachte dann endlich den Erfolg. Mit einem wirklich tollem Pass von Luis D. durch die Schnittstelle der gegnerischen Abwehr  konnte man den Gegner überspielen und Olli B. schob zum verdienten 1:1 ein.

Kämpferisch war das die beste Saisonleistung bisher. Nun hat man am Samstag die JSG Linz Zuhause zum Derby. Mal schauen ob was geht !!

1:2 Auswärtssieg im Rheinlandpokal.

Di, 04.10.16 18:00 D-Junioren Rheinlandpokal

JSG Rengsdorf : JSG Windhagen
Kunstrasen, Tannenweg, 56579 Rengsdorf
 

 
Am gestrigen Abend musste die D1 der JSG Windhagen im Rheinlandpokal bei der JSG Rengsdorf antreten. Die JSG Rengsdorf, derzeit ungeschlagener Tabellenzweiter der Kreisstaffel 1, legte los wie die Feuerwehr und konnte sich in den ersten Minuten einige gefährliche Torraumszenen erspielen.

Erst nach etwa 10 Minuten kam die JSG Windhagen besser in Spiel. Und so war es dann Christopher der in der 11ten Spielminute  unseren Stürmer Louis mit einem Pass in die Tiefe schickte, der dann eiskalt zum 1:0 für die JSG Windhagen abschloss. Bis zu Halbzeit blieb der Gegner immer gefährlich ohne letztendlich ein Tor zu erzielen. Dies war vor allem der diesmal sehr gut organisierten Abwehr rund um Kapitän Jannick T. zu verdanken. Jannick hatte einen echten "Sahnetag" erwischt und spielte überragend.  

In der zweiten Halbzeit konnte man das 2:0 markieren. Ein langer Ball über die komplette Abwehr des Gegners durch unseren Kapitän auf Louis unsere Tormaschine,  der dann sein zweites Tor erzielen konnte.  Dann wurde es nochmal spannend als der Gegner aus Rengsdorf 10 Minuten vor Schluss den 2:1 Anschlusstreffer erzielte. Nun rannte der Gegner unaufhörlich auf unser Tor an, aber mit etwas Glück und tollen Paraden unseres Torhüters Noah konnten wir den Sieg über die Zeit retten. Der Pokal scheint uns zu liegen - TOLL gespielt Jungs !!!

D1: 3:5 Heimniederlage gegen JSG Ellingen.

Sa, 01.10.16 14:00 D-Junioren Leistungsklasse

JSG Windhagen : JSG Ellingen

Kunstrasen, Hohner Straße 2, 53578 WINDHAGEN

Auch im dritten Heimspiel der Saison musste man sich wieder dem Gast geschlagen geben. Nach 5 wöchiger Pause konnte endlich unser Oliver B. wieder kicken. Und das machte sich auch gleich bemerkbar. Er war wesentlich an zwei der drei Tore der JSG beteiligt. Der Ausfall von Luis D. unserer Mittelfeldzentrale und viele unnötige Konzentrationsfehler im Defensivverbund waren sicherlich die Ursachen für die erneut verdiente und bittere Niederlage.

Trotz der Niederlage muss man dem neu formiertem Team bescheinigen, dass es auf dem richtigen Weg ist. Wenn man die guten Trainingsleistungen nun auch noch im Spiel umsetzen kann, wird man auch die notwendigen Punkte machen. Gelegenheit hierzu hat die Mannschaft nach den Ferien zu genüge. Zwischen dem 22.10. 2016  und 29.10.2016 hat man 4 Spiele in der Leistungsklasse zu absolvieren. Ziel ist hier in jedem Fall 6 Punkte mitzunehmen.

 

Für die JSG spielten: Maxi F. / Jannick T. / Daniel E. / Paul F/ Alex B. / Maximilian S. / Louis W. / Oliver B/ Dustin S. Dzenan M. / Christopher J. /   Oliver D. / Tom G. /