Berichte

E-Jugend verliert in Wirges mit 3:1.
Sa, 25.04.15 11:00 E-Junioren Kreisklasse
Spvgg. EGC Wirges II : JSG Vettelschoß III 3:1

Zum zweiten Rückrundenspiel in der Meisterstaffel reisten wir am Samstag in den Westerwald nach Wirges an. Gestärkt durch das erste gewonnene Spiel gegen Linz hofften wir auch bei dem jungen Jahrgang der Wirgeser einen Punkt entführen zu können.

Allerdings gingen wir nach 50 Minuten als Verlierer vom Platz. Bereits nach 10 Minuten lagen wir mit 2:0 hinten, konnten aber durch ein Tor von Louis noch vor der Pause auf 2:1 verkürzen. Leicht hätte es sogar 3:1 für Wirges heißen können, jedoch konnte unser vielbeschäftigter Torwart Noah den stramm geschossenen 8-Meter abwehren. Auch nach der Pause kamen unser Team nicht in die Gänge, so war das 3:1 die Folge daraus. So war dann auch der Endstand.

Kompliment an die junge Mannschaft aus Wirges die uns gezeigt hat wie man zusammen Fußball spielt.

E-Jugend besiegt Linz mit 3:2.
Sa, 18.04.15 13:00 E-Junioren Kreisklasse
JSG Vettelschoß III - VfB Linz 3:2

Zum Rückrundenstart in der Meisterrunde empfingen wir die E-Jugend vom VfB Linz I. Von Beginn an war Linz mehr im Spiel drin, erst nach guten 10 Minuten kamen wir selbst vor das Linzer Tor. In der zwölften Minute war dann Tom zur stelle. Per Linksschuß traf er ins rechte untere Eck zum 1:0 für uns. Bis zur Pause konnte keines der  beiden Teams ein weiteres Tor erzielen.

In der Pause wurde die Mannschaft noch mal für die zweite Hälfte motiviert, galt es doch die Pokalschlappe gegen Linz wett zu machen. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff konnte Louis, ebenfalls per Linkschuss ins rechte Eck, auf 2:0 erhöhen. Nur zwei Minuten später traf Tom, mit seinem zweiten Treffer, zum 3:0. Vorausgegangen war ein super Dribbling von Noah aus der Abwehr heraus.

Gute 10 Minuten konnten wir die 3:0-Führung halten, dann kam Linz doch noch zum Anschlusstreffer. Als nach nur zwei weiteren Minuten der zweite Treffer für Linz fiel, wurde es noch einmal spannend. Es reichte jedoch für uns und so gewannen wir unser erstes Spiel, verdient mit 3:2.

Es spielten: Noah H., Luis, Noah W., Jannick, Max, Tom, Louis, Alex und Joshua 

E-Jugend JSG Vettelschoß III belegt zweiten Tabellenplatz in der Hinrunde.

 
Nach Abschluss der Hinrunde in der Staffel 6 belegt die E-Jugend der  JSG Vettelschoß III einen tollen zweiten Tabellenplatz. Von insgesamt sieben Spielen (3 Heimspiele, 4 Auswärtsspiele) konnte die Mannschaft um Kapitän Tom sechs Siege und nur eine Niederlage auf ihrem Konto verzeichnen.

 
Positiv hervorzuheben ist das Spiel gegen Rheinbrohl: Besonders der Sieg in Rheinbrohl hat die Jungs gefreut, haben wir doch schlechte Erinnerungen aus vergangenen Zeiten! In der zehnten Minute ging Rheinbrohl in Führung, jedoch konnten wir kurze Zeit später ausgleichen und sogar auf 3:1 für die JSG erhöhen. Schade dass wir den Vorsprung nicht halten konnten. Rheinbrohl gelang das zwischenzeitliche Unentschieden zum 3:3. Aber verloren war noch nichts. In einer spannenden Endphase gelang uns die 4:3-Führung und zwei Minuten vor Schluss dann der 5:3-Siegtreffer. Nach dem Schlusspfiff war die Freude allen Spielern anzusehen.

 

Aber wo Licht da auch Schatten:

Die einzige Niederlage mussten wir in Feldkirchen hinnehmen, mal wieder dort. In diesem Spiel war leider der Wurm drin, von Anfang an bis zum bitteren Ende. Kein ordentliches Zusammenspiel, ein paar vergebene Chancen und insgesamt zu wenig Einsatz ließ uns mit hängenden Köpfen vom Platz gehen.

 

Hohe Siege gegen die TSG Irlich, den VfL Neuwied II und im letzten Spiel gegen die Jungs vom FC Unkel trugen zum zweiten Platz ebenso bei wie die beiden knappen Siege in Erpel und Heimbach. In Erpel konnten wir uns mühevoll, aber verdient mit 2:1 durchsetzen, in Heimbach-Weis gelang uns ein wackliger 2:0-Sieg.

 

In den sieben Spielen erzielte die Mannschaft 54 Tore bei 13 Gegentreffern. Mit 18 Punkten steht man punktgleich mit Rheinbrohl an der Tabellenspitze. Letztendlich ein Ergebnis mit dem wir zu Beginn der Runde nicht gerechnet hätten umso mehr freut es uns nun.

 

Zur Belohnung, und als Ansporn zugleich, wurde die Mannschaft zum Kinobesuch eingeladen. Der aktuelle Film der Fußball-Nationalmannschaft wurde, unter zur Hilfenahme von Popcorn und Natchos, intensivst angesehen! Anschließend wurde im Bürgerhaus Windhagen der Hunger bekämpft !

 

Danke sagen wir aber natürlich auch unseren Müttern und Vätern die uns bei den Heimspielen und im Besonderen bei den Auswärtsspielen begleitet haben. Weiter so.

 

Bedanken möchte die ganze Mannschaft sich bei Dir Mäx, für die Einsätze als Schiedsrichter. Wir melden uns bestimmt wieder ...

 

Für die E-Jugend der JSG Vettelschoß III spielten: Luis Döring, Noah Haas, Max Hammerstein, Tom Hausen, Joshua Lotz, Lukas Moret, Luca Ries, Alex Steiger, Jannick Thomas, Noah Weberskirch und Louis Wilmes

 

Jungs, alles Gute für die anstehende Hallenrunde, wir drücken die Daumen.