SV Eintracht Windhagen
1921e.V.

< zurück >  
*Gefühlter Sieg*  

Auf dem Blocker Hartplatz drehte unsere B-Jugend ein schon verloren geglaubtes Spiel und rang dem CSV Neuwied nach 0-3 Rückstand noch einen Punkt ab.

Es entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Die hochkarätigen Möglichkeiten ergaben sich eigentlich für unsere Seite und eine Führung wäre durchaus verdient gewesen. Die Treffer erzielte allerdings der Gegner, der die Chancen einfach besser und eiskalt zu nutzen wusste. Trotz einer engagierten Leistung unserer Jungs lag man somit zur Halbzeit deutlich mit 0-3 zurück. 

In der Pause muss man sich allerdings nochmals eingeschworen haben. Man merkte unserer JSG sofort an das sie die Partie noch nicht verloren gaben und man sah nun eine leidenschaftlich kämpfende Mannschaft. Nachdem dann der erste Treffer fiel gab es noch einen weiteren Schub. Immer wieder erspielte man sich gute Situationen und so konnte man dann auch hochverdient zum 3-3 ausgleichen. Schade, dass nach einem Pfostentreffer die Kugel nicht noch mal im Netz landete. In der Schlussphase dann ein offener Schlagabtausch, wobei auch diesmal unsere Mannschaft die klareren Gelegenheiten hatte.

Bereits in der ersten Hälfte wusste unsere B-Jugend zu gefallen, hatte allerdings in einigen Situationen etwas Pech. In der zweiten Halbzeit zeigten die Jungs Charakter und hätten die Partie mit etwas Glück sogar noch komplett gedreht. Letztendlich war es aber ein gefühlter Sieg und man wurde für eine starke kämpferische Leistung und großen Willen belohnt.