SV Eintracht Windhagen
1921e.V.

 

|12.11.2011|

Erster Sieg der Tischtennis-Senioren SV Windhagen I
im neuen Jahr

 

TTC Bad Hönningen II  -  SV Windhagen I    0 : 8

 

Das erste Spiel des neuen Jahres 2012 nach der Winterpause bestritt unsere erste Mannschaft der Tischtennisabteilung des SV Windhagen in Bad Hönningen. Gut gelaunt fuhr man zum Auswärtsspiel mit einer neuen, im Winter umgestellten, Aufstellung.

 

Aufgrund von Trainingsrückstand fuhr die Nummer 1 Jürgen Seifert als Zuschauer mit und unterstützte seine Mannschaftskollegen.

Nach den ersten Doppeln stand es erwartungsgemäß 2 : 0 für den SVW. Doppel 1 gab die einzigen Sätze an diesem Abend nach einer defensiven Spielweise an kämpfende Bad Hönninger ab. Viele einfache Fehler führten am Ende glücklich zu einem knappen 5-Satz-Erfolg. Doppel 2 gewann souverän das Match in 3 Sätzen.

 

Am vorderen Paarkreuz ereigneten sich die ansehnlichsten Spiele des Abends.

Henseler, im Doppel noch sehr zurückhaltend agierend, besiegte die Nummer 2 mit schönem Angriffsspiel in 3 ungefährdeten Sätzen. Ebenso Plattner, der keine Probleme mit der gegnerischen Nummer 1 hatte, gewann in 3 Sätzen.

 

Am hinteren Paarkreuz spielte nur eine Mannschaft einen ansehnlichen Ball und das war der SV Windhagen. Nach 2 einseitig geführten Partien hieß es dann schließlich am Ende von jeweils 3 Sätzen, Punkt für den SVW.

 

So benötigte man an diesem Abend nur noch 2 Punkte zum Sieg und diese wurden erwartungsgemäß am vorderen Paarkreuz erzielt. Henseler besiegte die Nummer 1 des Gegners ebenso ungefährdet wie Plattner die Nummer 2 in 3 Sätzen.

 

Nach guten 80 Minuten Spielzeit stand somit der erste Auswärtssieg der Rückrunde zu Buche. Am kommenden Freitag spielt unsere erste Mannschaft gegen unsere zweite Mannschaft in der heimischen Dreifeldhalle. Über rege Zuschauerbeteiligung würde man sich freuen, um zu zeigen, wie positiv sich die Abteilung Tischtennis in den letzten Monaten verändert hat.

 

Windhagen spielte mit: 1. Henseler, Fabian 2. Plattner, Markus 3. Strauch, Matthias 4. Doan, Lam Doppel 1: Henseler / Plattner ; Doppel 2: Strauch / Lam