SV Eintracht Windhagen
1921e.V.

 

|11.02.2012|

TSG Urbach-Dernbach II : SV Windhagen III  8:4
Schweres Spiel gegen ungeschlagenen Absteiger

Mit Johannes, Felix, Michael und Lena ging es zum Auswärtsspiel unserer 3. Jugend gegen den bislang ungeschlagenen Absteiger aus der 4. Jugend Leistungsklasse TSG Urbach-Dernbach II. Damit war jedem klar, es würde sehr schwer werden.

Die beiden Auftaktdoppel zeigten auch gleich auf, dass mit diesem Gegner nicht gut Kirschen essen sein sollte. Mit jeweils 1:3 Sätzen gingen beide Doppel, wenn auch nach harter Gegenwehr, verloren. Am vorderen Paarkreuz zeigte Felix, dass Windhagen nichts zu verschenken hat und verlor erst im 5. Satz, nach bereits 2:0 Sätzen in Führung liegend. Johannes musste dann, was äußerst selten vorkommt, nach gewonnenem 1. Satz, auch sein Spiel mit 1:3 Sätzen abgeben. 4:0 Führung für Urbach-Dernbach.

Am hinteren Paarkreuz gab es danach eine Punkteteilung. Michael holte mit ungefährdetem 3 Satzsieg den ersten Punkt nach Windhagen, Lena verlor aber, wenn auch jeweils knapp, gegen die Nummer 4 in 0:3 Sätzen. Unser vorderes Paarkreuz machte es dann aber doch noch einmal spannend. In spannenden Matches gewannen Johannes mit 3:1 und Felix mit 3:0 Sätzen gegen die starken Gastgeber. Zwischenstand: 5:3. Danach lieferte sich Lena ein langes Duell gegen die Nummer 3 der Gastgeber und lag auch schon mit 2:0 Sätzen vorn. Den 3. und 4. Satz verlor sie jeweils ganz knapp in der Verlängerung mit 10:12 und 11:13 Punkten und auch im letzten Satz musste sie sich schließlich geschlagen geben. Michael kam mit seinem Gegner ebenfalls nicht zurecht. 7:3 gegen Windhagen. Den letzten Punkt für Windhagen holte unser Johannes. Immer noch ein wenig sauer über das verlorene Auftakteinzel, dabei einen Satz sogar mit 11:1 Punkten. Den Siegpunkt holte danach ungefährdet die gegnerische Nummer 1 gegen unsere Lena.

Obwohl wir mit einer wirklich starken Mannschaft angereist waren, hatte es heute nicht zum Punkten für den Tabellenstand gereicht. Doch für den Betreuer blieb festzuhalten, dass sich der Abstand an die Spitze der 5. Jugend Leistungsklasse mit ein klein wenig Training bald noch mehr verringern lassen würde.

SV Windhagen III spielte mit: 1. Hurtenbach, Johannes; 2. Strauch, Felix; 3. Seifert, Lena,; 4. Gatza, Michael und in den Doppeln mit Hurtenbach/Seifert und Strauch/Gatza