SV Eintracht Windhagen
1921e.V.

 

|20.08.2011|

Nur 8 Sätze gewonnen, aber man freut sich auf die nächsten Spiele.
TV Koblenz-Arzheim : SV Windhagen III – 8:0

Im 1. Spiel der ersten Saison unserer 3. Jugend ging es in Koblenz-Arzheim gegen die Jugend des TV Koblenz-Arzheim.

Zum ersten mal durften unsere jungen Spieler Tim Siebertz, Lena Seifert, Lukas Prokopy und Nicole Plattner ihr Können an der Tischtennisplatte in einem Punktspiel unter Beweis stellen. Die Gastgeber waren zwar nicht in Bestbesetzung angetreten, aber für ihre Spieler war es nicht die erste Begegnung und nicht ihre erste Saison an den Tischtennisplatten. Unsere junge Mannschaft lies sich davon aber nur wenig beeindrucken und zeigte mit schönen Ballwechseln, dass die Trainingsstunden auch für die bisherigen Hobbyspieler schon viel Ballsicherheit gebracht haben.

Die beiden Auftaktdoppel wurden erst nach harter Gegenwehr verloren. Lena und Nicole verloren in 3. Sätzen mit 8:11, 4:11 und dann ganz knapp mit 9:11. Tim und Lukas verloren erst im 5. Satz und waren ganz nah dran einen ersten Punkt für Windhagen zu holen.

Auch die ersten beiden Einzel von Tim und Lena am vorderen Paarkreuz gingen nach tollen Ballwechseln jeweils erst nach 5 Sätzen knapp verloren. Am hinteren Paarkreuz gewann Nicole den 2. Satz, verlor den 3. Satz ganz knapp und musste sich dann im 4. Satz geschlagen geben. Lukas verbesserte sich in jedem Satz, aber musste sich dann im 3. Satz knapp mit 9:11 geschlagen geben. Am vorderen Paarkreuz verlor Tim einen Satz denkbar knapp mit 10:12 und holte dann noch einen Satz für Windhagen. Lena verlor in 3 Sätzen, davon 2 Sätze mit 9:11.

Damit stand es 8:0 für die Gastgeber und unser junges Team hatte seine Feuerprobe durchstanden. Vor Eintreffen der Gastgeber konnten sich die Windhagener ein wenig mit Tischfußball warmspielen, beim nächsten Mal wird hier eine Tischtennisnähere Sportart ausgewählt werden. Herzlichen Dank an unsere mitgereisten Eltern und Großeltern, die dem Spiel ein besonderes Flair durch ihre Anfeuerung und auch mal tröstende Worte gegeben haben.

Kommenden Samstag gibt es das erste Heimspiel in der Dreifeldsporthalle, wir freuen uns schon darauf!

SV Windhagen III spielte mit: Siebertz, Tim; 2. Seifert, Lena; 3. Prokopy, Lukas; 4. Nicole, Plattner